Welt-Diabetes-Tag und Movember!

Der November ist voll von verschiedenen Events und Aktionen. Er ist blau. Er trägt Schnurrbart. 😉 Die Rede ist zum einen vom Welt-Diabetes-Tag und zum anderen vom Movember.

dbwNicht mal mehr sieben Tage und wir haben schon Welt-Diabetes-Tag. Jedes Jahr am 14.11. steht unser Diabetes mit unserem Diabetes-Monster im Mittelpunkt. Aber warum genau dieser Tag?

Grund dafür ist Sir Frederick Banting. Er hat zusammen mit Charles Best das Insulin beim Menschen entdeckt und somit den Diabetes behandelbar gemacht. Der 14.11. ist sein Geburtstag. Zu diesem besonderen Tag gibt es auch eine Special-Edition der Diabetes-Blog-Woche. Thema: „Schreibe Frederick Banting einen Brief!“ – mehr Infos dazu gibt es hier.

silvester-mel-1Eine Aktion, die sich für die Gesundheit von Männern einsetzt, ist der Movember. Dies betrifft nicht nur männliche Diabetiker, sondern alle Männer. Um auf die Gesundheit von Männern mehr aufmerksam zu machen, lassen sich im November viele Männer als MoBro einen Schnurrbart wachsen.

Als Frau (MoSista) kann man aber auch unterstützen und Spenden sammeln. Mit einer kleinen Spende auf meinem Mo-Space kannst du auch dazu beitragen. 🙂 Mehr Infos zu den Projekten, die Movember finanziert, findest du hier.

Also Männer: Lasst euch einen Schnurrbart wachsen! 😉

♥ Mel

Über den Autor

Mel

Hey, ich bin Mel und ich habe Diabetes Typ1. Die Diagnose kam im April 2004. Seit April 2013 trage ich eine Insulinpumpe und ich bin sehr glücklich damit. Dieser Blog motiviert mich und hilft mir bei meiner Einstellung zu meinem Diabetes.

Alle Beiträge anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.