#ALSIceBucketChallenge und andere Dinge, die mich zum Nachdenken bringen

#ALSIceBucketChallenge und andere Dinge, die mich zum Nachdenken bringen

Ich wurde von meinem Freund für die #ALSIceBucketChallenge nominiert. Ich fand den Gedanken gut, dass ich mit meinem kleinen Video vielleicht auch andere dazu bringen kann, sich mit der Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (kurz: ALS) auseinander zu setzen und im besten Falle auch etwas zu spenden. Und ja, aktuell ist die Challenge ein Riesen-Hype, jedoch am abflachen, und ich bin mir sicher, dass nicht jeder, der dabei mitmacht, weiß, worum es geht. Eigentlich schade!

Weiterlesen

Wenn der Stress mal wieder gewinnt!

Wenn der Stress mal wieder gewinnt!

Die letzten Wochen waren schon anstrengend, stressig, voll. Meine Schwester hat letzte Woche geheiratet und ich war Mädchen für alles! Ich habe viel bei den Vorbereitungen geholfen, wenn man natürlich schon die Karten gestaltet hat, dürfen auch Getränke- und Menü-Karte nicht fehlen. Naja, und dann gab es da so ein paar nebensächliche Dinge, wie Hochzeitsspiele und Kuchen. 😉 Natürlich will auch der Haushalt noch erledigt werden und Familie und Freunde dürfen auch nicht zu kurz kommen.

Weiterlesen

Ein kleiner Rückblick oder „Was machen eigentlich meine guten Vorsätze?“

Ein kleiner Rückblick oder „Was machen eigentlich meine guten Vorsätze?“

Ich habe heute meine Facebook Fan-Seite gestartet. Juhuu! Aber es bleibt die Frage, wie gehe ich mit meinen schon geschriebenen Posts um? Teile ich sie alle noch mal auf Facebook oder teile ich sie erst ab Heute? Schwierige Frage, finde ich. Darum habe ich mir meine vergangenen Beiträge noch einmal betrachtet und bin bei meinem ersten Beitrag zum Thema „Gute Vorsätze“ irgendwie hängen geblieben. Hmm, das ist jetzt echt schon ein halbes Jahr her? Zeit, um mal einen Rückblick auf die letzten 6 Monate zu werfen.

Weiterlesen

Diaversary – 10 Jahre Typ1 Diabetes!

Diaversary – 10 Jahre Typ1 Diabetes!

Oh man, sind das jetzt echt schon 10 Jahre, die ich mit meinem Diabetes lebe, dem kleinen Monster, dass mich seit dieser Zeit begleitet?!? Ich weiß noch genau, wie es war, als die Diagnose kam und wie sich mein Leben danach verändert hat und eigentlich wieder auch nicht.

Weiterlesen

Vorsätze: Der gute Wille zählt!

Vorsätze: Der gute Wille zählt!

Hey!

Zwei meiner Vorsätze für dieses Jahr sind meine Werte wieder mehr handschriftlich zu dokumentieren und meinen Langzeitwert (HbA1c) auf unter 6,5% zu bekommen.

Beides hat jetzt ja schon mal echt gut – NICHT – funktioniert! Immerhin hatte ich heute mein Tagebuchheftchen schon mal mit, jedoch nicht eines Blickes gewürdigt. Naja, und meine Werte lassen die letzten Tage auch eher zu wünschen übrig. Aber ich habe schon ein paar Ideen, wie ich es hinbekomme, dass die Werte besser werden:

Idee 1)
Ich verzichte mal eine oder zwei Wochen auf Zucker und den ganzen Süßkram.

Idee 2)
Ich muss meine Lebensmittel wieder mehr abwiegen und lerne sie so hoffentlich wieder besser einzuschätzen.

Mal sehen, wie ich das alles unterbekomme, aber ich denke, dass ich mit Idee 2 ganz gut starten kann. Bewusster alles angehen ist die Devise. 😉

Bis bald, Mel